Fußreflexzonentherapie

Reflexzonentherapie nach Hanne Marquardt

Über die Füße den ganzen Mensch behandeln

Diese traditionsreiche Heilmethode ist weit mehr als eine lokale Fußmassage. Sie wirkt individuell und vielseitig, steigert Wohlbefinden und Selbstheilungskräfte und wirkt entspannend auf Körper, Seele und Geist. Durch Anregen oder harmonisieren der Reflexzonen versucht der Körper „seine innere Ordnung“ wieder herzustellen.

Indikationen

  • Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenkbelastungen und muskuläre Fehlspannungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Verdauungsstörungen
  • Nieren- und Blasenstörungen
  • Unterleibsbeschwerden, z.B. Menstruationsbeschwerden, Prostataleiden
  • erhöhte Infektanfälligkeit
  • Atemwegserkrankungen, Allergien
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung
  • Operationsvorbereitung und -nachsorge
  • für Kinder gut geeignet
  • Begleitung in schwierigen Lebenssituationen, auch Schwerkranke und alte Menschen können über die FRZ Unterstützung und Begleitung finden.
Nehmen Sie sich Zeit…….Probieren Sie es aus……………. 6 – 8 Behandlungen während einer Behandlungsserie können viel bewirken, gelegentlich genügt auch eine Akutbehandlung.

Kosten:

Erstbefund FRZ mit Anamnese und Nachruhe 1,25 Std 65,00 €
Folgebehandlung FRZ mit Beratung und Nachruhe 1,0 Std 60,00 €
Wohlfühlbehandlung mit ätherischen Ölen 1,0 Std 50,00 €
  • auch als Geschenk-Gutschein
  • Hausbesuche sind möglich